Journal of a Visit to South Africa in 2024

Alexander Lasch

Lies diesen Text in Afrikaans oder Englisch via Google Translate. 

Christian Ignatius Latrobe (1758 – 1836) besuchte 1815 und 1816 die Kapkolonie und berichtete von seinem Besuch im Journal of a Visit to South Africa in 1815 and 1816: With Some Account of the Missionary Settlements of the United Brethren, Near the Cape of Good Hope, das 1818 in Kapstadt erschien. Etwas über 200 Jahre später können wir in Südafrika dank der Förderung des Projekts #DigitalHerrnhut im Verbund virTUos durch die Stiftung Innovation in der Hochschullehre unserem Konzept der virtuellen Exkursionen von Stellenbosch aus weitere sehr wichtige Bausteine hinzufügen — die Missionen in Groenekloof (heute Mamre) und Baviaanskloof (heute Genadendal).

Journal of a Visit to South Africa in 2024 weiterlesen

Die Herrnhuter Brüdergemeine im 18. und 19. Jahrhundert. Theologie – Geschichte – Wirkung

Redaktionsteam

Der Band zur Tagung “Die Herrnhuter Brüdergemeine als Faktor für religiöse und kulturelle Innovation im 18. Jahrhundert“, vom 18. bis 21. November 2021 in Herrnhut, liegt jetzt als “Open Access”-Publikation vor – das ist eine wichtige Entscheidung, da so die Ergebnisse einer breiten (Fach-)Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Die Herrnhuter Brüdergemeine im 18. und 19. Jahrhundert. Theologie – Geschichte – Wirkung weiterlesen

Am Grab und darüber hinaus

Alexander Lasch

Ein besonderer Reiz liegt darin, Korpora zu relationieren, um auffällige Mehrworteinheiten zu identifizieren, die Ausdruck sein können für gruppenspezifischen Sprachgebrauch — die geschlossenen Herrnhuter Korpora sind diesbezüglich ein besonderer Gegenstand.

Am Grab und darüber hinaus weiterlesen

Fragilität grammatikographischer Gelehrtennetzwerke

Alexander Lasch

»Comme Vous continuez toujours à Vous occuper de ces mêmes objets, je suis convaincu que nous pouvons encore nous attendre à voir paroître des travaux qui avanceront essentiellement la connoissance des langues sauvages de l’Amérique septentrionale, & j’attends sur tout avec impatience la grammaire de Zeisberger«, schreibt Wilhelm von Humboldt (1767-1835) am 9. April 1823 an Peter Stephen Duponceau (1760-1844). Er sei überzeugt, so Humboldt, dass man noch weitere Studien zu den ‘wilden Sprachen’ Nordamerikas auffinden werde, und mit besonderer Ungeduld erwarte er die Grammatik von Zeisberger. An diesem besonderen Beispiel illustriere ich im Vortrag die Fragilität grammatikographischer Gelehrtennetzwerke.

Fragilität grammatikographischer Gelehrtennetzwerke weiterlesen

Korpuserweiterung DigitalHerrnhut GERMAN und Indizierung der handschriftlichen Gemein-Nachrichten

Alexander Lasch

Das Korpus DigitalHerrnhut GERMAN konnte in den letzten Wochen dank der Arbeit von Marlene Wolf und Marleen Schindler um einige interessante Aspekte erweitert werden.

Korpuserweiterung DigitalHerrnhut GERMAN und Indizierung der handschriftlichen Gemein-Nachrichten weiterlesen

Hybride Lehre und Studiengangsentwicklung

Alexander Lasch

Am Beispiel des Teilprojektes #DigitalHerrnhut (#virTUos) und den damit verbundenen Herausforderungen erläuterte ich auf den “Lessons Learned 5” Ende Juli 2023 in Dresden Möglichkeiten der Implementierung einer Projektwoche in das akademische Curriculum, um interdisziplinäre, transdisziplinäre und internationale Projekte hybrid umsetzen zu können.

Hybride Lehre und Studiengangsentwicklung weiterlesen

Transforming the Pietist Tradition: Disciplinary Innovation through Linked Digital Engagement

Alexander Lasch

Auf der DH2023 unter dem Thema Collaboration as Opportunity vom 10.-14. Juli 2023 stellten im Panel “Transforming the Pietist Tradition: Disciplinary Innovation through Linked Digital Engagement” Katherine Faull, Philipp Tögel und Alexander Lasch unter Beteiligung von Juan Garcés Möglichkeiten der Kooperation im Hinblick auf die Erforschung Herrnhuter Wissensarchive vor.

Transforming the Pietist Tradition: Disciplinary Innovation through Linked Digital Engagement weiterlesen

Moravian Bethlehem & The Problem of Slavery

Alexander Lasch

Scott Paul Gordon sprach am 21.03.2023 im Rahmen der Vortragsreihen in den Moravian Archives Bethlehem über “Moravian Bethlehem & The Problem of Slavery”. Auf den sehr einsichtsreichen und interessanten Vortrag möchten wir hier hinweisen.

Moravian Bethlehem & The Problem of Slavery weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search